Landesstatistik Steiermark

Geografische Übersichten und administrative Einteilungen

Flächenverteilung

Steiermark Österreich
 Fläche in km²

16.399

83.883

 davon Dauersiedlungsraum in km²

5.230

32.584

 Einwohner je km²

76

106

 Einwohner je km² Dauersiedlungsraum

238

 273

 

Flächenanteile in % (überschneidend)

Steiermark Österreich
 Wald

 58,1 

 47,0 

 Gebirge

76,0

63,0

 Dauersiedlungsraum

31,9

38,8

 
 Länge der Staatsgrenze:

134,10 km (Slowenien)

 Länge der Landesgrenzen:

947,47 km (angrenzende Bundesländer)

 Höchster Gipfel

2.995 m (Hoher Dachstein)

 

 Flußlängen auf steirischem Gebiet:

 Mur

300,6 km

 Enns

130,4 km

 Feistritz

113,3 km

 Lafnitz

96,5 km

 Raab

90,0 km

 Mürz

84,4 km

 Kainach

65,3 km

 

 Seen:

 Grundlsee

4,14 km²

 Altausseer See

2,08 km²

 Toplitzsee

0,55 km²

 Stubenbergsee

0,38 km²


Quelle: Statistik Austria; GIS-Steiermark webGIS pro, A14 Wasserwirschaft, Univ. Graz (Institut für Geographie).

Bevölkerungsdichte und Arealität

Die Externe Verknüpfung Bevölkerungsdichte ist definiert als die Zahl der Einwohner pro Quadratkilometer.
Die Externe Verknüpfung Arealitätszahl ist definiert als die Zahl der Quadratmeter pro Einwohner.

Auf webGIS pro Steiermark wird eine Auswertung der Bevölkerungsdichte pro km² angeboten. Zu finden ist diese über den Link Externe Verknüpfung Bevölkerungsdichte pro km².

Gesamtfläche

Steiermark und Bezirke
Externe Verknüpfung Fläche in km²

Bodenfläche nach Nutzung

Externe Verknüpfung Fläche in ha (absolut)
2019

Externe Verknüpfung Flächenanteile in % (relativ zur Gesamtfläche)
2019
 

Nicht nur die Bezirksgrenzen finden Sie hier in verschiedensten Ansichten im Digitalen Atlas der Steiermark bzw. in den Arbeitskarten des GIS-Steiermark.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).