Link zur Startseite

ALS-Schummerungskarte als WMS-Dienst

Die Schummerungskarte des Digitalen Gelände- (DGM) und Oberflächenmodells (DOM) aus Airborne Laser Scanning Befliegungen steht ab jetzt auch als WMS (Web-Map-Service) zur Verfügung. Dies erleichtert die Einbindung der Daten für Darstellungen. 

Das Relief wurde aus einem Rasterdatensatz mit einer Bodenauflösung von 1 x 1 [m²] erstellt. Jede Rasterzelle enthält einen ganzzahlingen 8-bit-Grauwert für die Darstellung zugewiesen.

Diese Daten sind im Zuge von Open Government Data (OGD) Steiermark frei zugänglich und verwendbar.

Nähere Informationen in den Metadaten des OGD-Portales finden Sie Externe Verknüpfung hier.

Einbinden von WMS-Diensten

WMS-Dienst 
WMS-Dienst

ArcGIS:

Im Katalog kann unter GIS-Server - der Punkt "WMS-Server Hinzufügen" doppelgeklickt werden. Im nächsten Fenster kann nun bei URL der unten angeführte WMS-Link eintragen werden.

 

QGIS:

In der Menüleiste  Datenquellenverwaltung WMS  auswählen und bei dem Reiter Layer mit dem Button "NEU" eine neue WMS-Verbindung hinzufügen. Name vergeben und bei URL den unten angeführten WMS-Link eintragen.

 

Externe Verknüpfung "https://gis.stmk.gv.at/arcgis/services/OGD/als_schummerung/MapServer/WmsServer?"

Ihr
GIS-Steiermark-Team

(August 2018)

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).