Link zur Startseite

Übernahmetool digitale Pläne - Örtliche Raumplanung

Online-Upload entsprechend § 5 Stmk LGBl. Nr. 80/2016

Upload 
Upload

Die Gemeinden sind verpflichtet, die digitalen Daten der Flächenwidmungspläne und der Örtlichen Entwicklungskonzepte dem Land zu übermitteln.


Um den Gemeinden diese Übergabe zu erleichtern, wurde vom Land Steiermark ein Übernahmetool eingerichtet. Dieses ermöglicht die Übergabe online über einen geschützten Bereich.

Das „Übernahmetool" bietet zusätzlich als Service auch die Möglichkeit,  die Daten vor der endgültigen Übergabe einer Prüfung zu unterziehen. Damit können bereits vorab Fehler in der Schnittstelle behoben und somit die Übergabe der Daten beschleunigt werden.

Für Gemeinden ist der Zugang über das jeweilige Gemeindeportal (sterz bzw. Kommunalnet) möglich.
Anwendungsbezeichnung: Interaktiver Raumordnungskataster (inkl. Upload FWP, ÖEK)

Für von Gemeinden beauftragte Raumplaner, Planungsbüros und Technische Büros ist der Zugang über die Abteilung 17 - Landes und Regionalentwicklung - Patrick Singer (patrick.singer@stmk.gv.at) zu beantragen.

Ihr
GIS-Steiermark-Team

(Juni 2019)

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).